close

Bistromöbel für gastronomische oder private Zwecke

Bistromöbel sind klassische Einrichtungsgegenstände nicht nur in der Gastronomie, sondern auch in gemeinschaftlich genutzten Küchen in Institutionen und Unternehmen wie auch in privaten Koch- und Esszimmern. Durch die Anordnung als Ensemble wirken Bistromöbel, die zumeist aus passenden Stühlen und Tischen bestehen, formal harmonisch. Außerdem sind sie der aufeinander abgestimmten Proportionen wegen überaus komfortabel. Ist die Harmonie homogener Einrichtungen in mediterranen Cafés und Bistros nicht immer wieder ein schöner Anblick? Ja, und deshalb erläutern wir Ihnen auf dieser Seite, was Bistromöbel auszeichnet.

Was sind Bistromöbel?

Bistromöbel sind im Prinzip genau die Möbel, die Sie aus der Gastronomie kennen. Ein Bistro (im Französisch auch „Bistrot“ geschrieben) bezeichnet eine kleine Gaststätte, in der neben Getränken oft auch einfache Speisen angeboten werden. Üppige Esstische für lange Abende mit mehrgängigen Menüs finden Sie in Bistros deshalb nicht, sondern vielmehr kompaktes Mobiliar für hochfrequente Nutzung – im Bistro werden häufig auch nur Getränke und Snacks verzehrt, weshalb das Publikum häufig wechselt. Dafür wir auch den schnellen Espresso am Tresen sind Barhocker bestens geeignet. Im Gastraum werden Barhocker in der Regel durch Steh- bzw. Bistrotische ergänzt: An diesen lässt sich schnell und unkompliziert eine kleine Mahlzeit einnehmen.

Bistromöbel sind auch gute Pausenmöbel!

Bistromöbel stehen formal und funktional den Pausenmöbeln nahe. Für die Möblierung eines Pausenraumes sind Bistromöbel eine gute Wahl. Im Gegensatz zu einem öffentlichen Bistro darf ein Pausenraum aber durchaus auch komfortabler und vielseitiger möbliert sein, weil hier unter Umständen nicht nur oder möglicherweise gar keine Speisen verzehrt werden. Sie können für die Einrichtung eines Pausenraumes auch auf Hocker und Sitzsäcke zurückgreifen, um Ihren Mitarbeitern und Mitarbeitern die Möglichkeit echter Entspannung zu bieten. Je nach Branche oder Charakter des Unternehmens dienen auch verspielte Poufs als Pausenmöbel!