Hocker Bon-Bon
klein
90 €*
Sofort lieferbar
Hocker Bon-Bon
mittel
149 €*
Sofort lieferbar
Hocker Bon-Bon
groß
198 €*
Sofort lieferbar
Schlafsofa Sleep
1.015 €*
Sofort lieferbar
Faltmatratze Handy
136 €*
Sofort lieferbar
Sessel Havana
1.030 €*
Sofort lieferbar
Havana Hocker
268 €*
Sofort lieferbar
Schlafsofa Cord
1.298 €*
Lieferzeit ca. 2-3 Wochen
Drehsessel Havana Swivel
Sessel mit Drehfuß
1.152 €*
Sofort lieferbar

Busk und Hertzog – dänisches Design für die Zukunft

Das dänische Designer-Duo Busk und Hertzog beweist eindrucksvoll, dass dänisches Design nicht immer dem Klischee von naturbelassenen Hölzern und warmen Farbtönen entsprechen muss. Es geht auch anders – nämlich bunt, verspielt und unerwartet. Die zwei Designer Flemming Busk (*1967) und Stephan B. Hertzog (*1969) haben im Jahre 2000 ihr gemeinsames Studio namens Busk und Hertzog gegründet, um ihre persönliche Vision umzusetzen: nicht nur innovativ und professionell zu sein, sondern auch, um eine neue Generation dänischen Designs in die Zukunft zu führen.

Busk und Hertzog – dänisch gestalten, global denken

Busk und Hertzog haben sich in kürzester Zeit als erfolgreiche Designer etabliert. Auch andere dänische Designer und Labels erlebten seit der Jahrtausendwende einen Aufschwung, so dass die dänische Möbelindustrie das Designstudio Busk und Hertzog mit einem ihrer bedeutendsten Auszeichnungen versehen hat. Die Entwürfe des Duos sprechen für sich: die Erzeugnisse von Busk und Hertzog sind durch klare Linien und minimalistische Konstruktionsweisen bestimmt. Es gibt keine Designelemente, die keine Funktion haben. Reduktion ist ein bestimmendes Prinzip in der Gestaltungsarbeit von Busk+Hertzog. Das Studio Busk und Hertzog ist dafür mit den bedeutendsten internationalen Designpreisen ausgezeichnet worden – so dass die Möbelschöpfer mittlerweile zu den bekanntesten dänischen Möbelschöpfern der Gegenwart zählen. Doch nicht nur das – Designobjekte von Busk und Hertzog sind nicht nur als käufliche Produkte erhältlich, sondern auch als Museumsexponate in berühmten Museen zu betrachten. Gemeinsame Entwürfe von Flemming Busk und Stephan B. Hertzog finden sich in einigen der bekanntesten Bauprojekte der Welt – und nichts anderes haben die beiden im Sinn. Obwohl die Designer stolz auf ihr dänisches Designerbe sind, denken und gestalten beide global. Entsprechend hat das Studio Busk und Hertzog zusätzliche Niederlassungen in London und Lissabon.