close

Thonet Freischwinger S43
ab 265,00 €*
Sofort lieferbar
Freischwinger Panton Chair
231,00 €*
Sofort lieferbar
Thonet Freischwinger S32
ab 685,00 €*
Sofort lieferbar
Thonet Freischwinger S33
ab 590,00 €*
Sofort lieferbar
im Online-Shop
Armlehnstuhl About A Chair AAC
UVP ab 209,00 €ab 188,00 €*
Sofort lieferbar
im Online-Shop
Stuhl About A chair AAC23
UVP 349,00 €296,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl HAL Wood
ab 315,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Flick
104,00 €*
Sofort lieferbar
Armlehnstuhl Holborn
234,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Tonia
206,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Armchair DAR
ab 302,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Armchair DAW
ab 408,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Armchair DAW
ab 408,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Armchair DAW
ab 408,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Side Chair DSW
ab 324,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Side Chair DSW
ab 324,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Side Chair DSW
ab 324,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Plastic Armchair DAW
ab 433,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Krono
169,00 €*
Sofort lieferbar
Armlehnstuhl Altino
96,00 €*
Sofort lieferbar
im Online-Shop
Armlehnstuhl Babila
ab 155,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Saarinen Tulip
ab 1.390,00 €*
Sofort lieferbar
Armlehnstuhl Organic Conference
1.370,00 €*
Sofort lieferbar
im Online-Shop
Stuhl Mono
UVP 219,00 €197,00 €*
Sofort lieferbar
Freischwinger mit Armlehnen S34
1.155,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Fiberglass Side Chair DSW
576,00 €*
Sofort lieferbar
Stuhl Eames Fiberglass Side Chair DSR
470,00 €*
Sofort lieferbar
Armlehnstuhl Alba
97,00 €*
Sofort lieferbar

Mit Cairo finden Sie die richtigen Esszimmerstühle

Wohlgefühl daheim – egal wo in der Welt man unterwegs ist, daheim ist es doch am schönsten. Dabei spielt auch die richtig ausgewählte Einrichtung eine große Rolle – so zum Beispiel die Esszimmerstühle, die sie bei uns von in Originalausführungen von den berühmtesten Herstellern und bekanntesten Gestaltern finden. Ein Esszimmer ist nicht nur ein Raum für Tisch und Stuhl, sondern auch immer wieder ein Treffpunkt. Wer diesen Raum mit Bedacht einrichtet, schafft eine besondere Atmosphäre und einen Platz, wo alle gerne Zeit verbringen. Immerhin trifft man sich meist nicht nur zum gemeinsamen Essen am Tisch, sondern zu vielen verschiedenen Gelegenheiten. Da möchte man sich doch gerne wohlfühlen. Für all diejenigen, die sich mit dem Gedanken tragen, ihr Esszimmer neu auszustatten, haben wir hier ein paar Tipps rund um das Thema Esszimmerstühle zusammengetragen. Nun müssen das Esszimmer und somit natürlich auch die Esszimmerstühle meist nicht nur für immer wiederkehrende Situationen – wie das morgendliche Frühstück mit der Familie – geeignet sein. Wer gern Gäste hat, wird diesen vermutlich auch einen Platz am Esstisch anbieten wollen. Voraussetzung ist natürlich, dass wir genügend Raum zur Verfügung haben, um uns einen kommunikativen und wohnlichen Essplatz einzurichten. Immerhin benötigt man für einen Esstisch und die dazugehörigen Esszimmerstühle auch Fläche. Wie groß der Essplatz ausfallen soll, ist auch von der persönlichen Grundsituation abhängig – auch große Wohnzimmer eignen sich beispielsweise gut, um einen Essplatz einzurichten. Um unerwartetem Besuch immer ein Plätzchen anbieten zu können, ist es schön, wenn man zwei Plätze für diesen Fall bereithalten kann.

Was sind die richtigen Formen und Aufstellungen für Esszimmerstühle?

Nachdem feststeht, wie viele Sitzplätze Sie anbieten können und möchten, kommt die Frage nach der Form der Stühle auf den Tisch. Die Esszimmerstühle sind maßgeblich mitentscheidend für die Stimmung zu Tische. Rundlich geformte, eher ausladende Stühle in warmen Farben und mit weichen Polstern laden zum Verweilen ein. Schlanke, gradlinige Modelle ohne Schnickschnack erfreuen nicht nur Minimalisten und bieten zudem auf recht wenig Stellfläche viel Platz. Esszimmerstühle mit Armlehnen brauchen zwar mehr Stellfläche, wirken dafür aber direkt wohnlich und werden gern ausgiebig genutzt. Esszimmerstühle ohne Armlehnen können auf weniger Fläche mehr Sitzplätze schaffen und bieten sich auch an, wenn man gemütliches Lümmeln lieber vermeiden möchte. Sie sehen: nicht nur die Auswahl der richtigen Farbe steht an, wenn Sie sich für neue Esszimmerstühle entscheiden. Ausschlaggebend ist aber natürlich nicht nur die allgemeine Bequemlichkeit und eine ansprechende Optik. Egal für welchen Stil Sie sich entscheiden – die passende Sitzhöhe ist ein ganz wichtiges Thema. Nicht jeder bequeme Stuhl ist auch ein bequemer Esszimmerstuhl. Tisch und Stühle müssen – nicht nur optisch – zusammenpassen. Auch wenn hier der persönliche Eindruck und die eigenen Vorlieben eine große Rolle spielen, ist es doch in den meisten Fällen so, dass ein Abstand von ca. 28 cm zwischen Tischplatte und Sitzfläche als angenehm empfunden wird. Sind es weniger als 26 cm, kann man sich beengt und viel zu groß vorkommen; sind es im Gegenzug mehr als 30 cm, hat man unter Umständen das Gefühl, sich stetig strecken zu müssen und irgendwie zu klein geraten zu sein. Vorsicht ist geboten, wenn unter der Tischplatte eine Zarge verbaut ist. Achten Sie hier zusätzlich auf genügend Beinfreiheit, sonst kann der untere Tischrahmen zum ständigen Störenfried werden.

Was sind die richtigen Formen und Aufstellungen für Esszimmerstühle?

Wenn Sie schon einen Esstisch haben, den Sie nun neu bestuhlen möchten, ist es auf jeden Fall ratsam, diesen vorher auszumessen. Das gilt erst recht, wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, Stühle mit Armlehne zu integrieren. Wenn Sie den Platz haben, diese stets neben dem Tisch stehen zu lassen – wunderbar. Meist möchte man die Stühle aber bei Nichtnutzung zumindest teilweise unter den Tisch schieben. So bleibt noch die Frage, wie viele Sitzplätze denn nun am Tisch vergeben werden können, ohne dass man sich ständig mit dem Sitznachbarn ins Gehege kommt. Zwischen den einzelnen Stühlen sind 20 cm Abstand eine gute Wahl, das bietet für jeden Einzelnen etwas Bewegungsfreiheit. Entscheiden Sie sich für Armlehnstühle, die schon angenehm Platz bieten, kann man hierbei natürlich variieren. Entscheiden Sie sich für einen schlanken Klassiker ohne Armlehnen – wie beispielsweise einem Freischwinger von Thonet – bleiben Sie am besten bei mindestens 20 cm Luft zwischen den einzelnen nebeneinander geplanten Sitzplätzen. Doch egal, für welchen Stuhl Sie sich auch entscheiden: auf der Tischplatte sollten pro Sitzplatz mindestens 60 cm Breite und 40 cm Tiefe für die Gedecke eingeplant werden. Bei einem eckigen Tisch sollte die Tiefe der Tischplatte somit mindestens 80 cm betragen. Dann wird es mittig auf dem Tisch allerdings eng für Schüsseln oder eine schöne Dekoration. Wollen Sie darauf nicht verzichten, sollte der Esstisch (wenn möglich) mindestens einen Meter breit sein. Alles in allem braucht so ein Esszimmer wirklich Einiges an Fläche. Um den gesamten Flächenbedarf Ihres Esszimmers für Tisch und Stühle zu errechnen, ist wieder Messen angesagt. Das Tischmaß plus die Tiefe der ausgesuchten Stühle und eine Zugabe von ca. 30 cm hinter jedem Sitzplatz sind ein guter Richtwert. So bleibt genügend Bewegungsfreiheit für jeden Einzelnen.