Armlehnstuhl About A Chair AAC22
198 €*
sofort lieferbar
Barhocker About A Stool AAS32
198 €*
sofort lieferbar
Sessel About A Lounge Chair AAL
ab 823 €*
sofort lieferbar
Ottoman About An Ottoman AAO03
307 €*
Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
Sofaelemente Mags
ab 643 €*
sofort lieferbar
3-Sitzer Sofa Can
1.794 €*
sofort lieferbar
Sessel Can
1.130 €*
sofort lieferbar
Teppich Raw
ab 604 €*
sofort lieferbar
Lounge Chair High Palissade
361 €*
sofort lieferbar
Lounge Chair Low Palissade
302 €*
sofort lieferbar
Lounge Sofa Palissade
601 €*
sofort lieferbar
Palissade Ottoman
206 €*
sofort lieferbar
Drehstuhl About A Chair AAC50
394 €*
sofort lieferbar
Drehstuhl About A Chair AAC52
ab 419 €*
sofort lieferbar
Palissade Ottoman
206 €*
sofort lieferbar
Kissen für Palissade Lounge Sofa
97 €*
sofort lieferbar
Kissen für Palissade Lounge Sofa
97 €*
sofort lieferbar
Kissen für Palissade Lounge Sofa
97 €*
sofort lieferbar
im Sortiment
Beistelltisch Tulou
156 €*
sofort lieferbar
im Sortiment
Stuhl Élémentaire
83 €*
sofort lieferbar
im Sortiment
Stuhl Soft Edge P10
122 €*
sofort lieferbar
im Sortiment
Stuhl Result Chair
209 €*
sofort lieferbar
im Sortiment
Regal Eiffel
mit 6 Böden
ab 419 €*
sofort lieferbar
im Sortiment
Barhocker Cornet
176 €*
sofort lieferbar
im Sortiment
LED-Tischleuchte Fifty-Fifty
240 €*
sofort lieferbar
Stuhl About A chair AAC23
332 €*
Lieferzeit mehr als 4 Wochen

HAY Design steht beispielhaft für Skandinavien

Skandinavisches Design ist schon seit Jahrzehnten eine feste Bank in der Designwelt und Gestaltungsgeschichte, HAY ist gerade auf dem Weg dorthin. Das junge Label wir immer beliebter, und hier erfahren Sie, warum das so ist und was HAY so erfolgreich macht.

1. HAY Design steht beispielhaft für Skandinavien


HAY Design repräsentiert wie kaum ein anderer Hersteller die drei grundlegenden Prinzipien skandinavischen Designs: Formalität, Funktionalität und Minimalismus. Die Formgebung von HAY ist skandinavisch-schlank, von allem überflüssigen Zierrat befreit und lässt die Funktionalität der Möbel zu voller Geltung kommen: ein Stuhl ist ein Stuhl, ein Tisch ein Tisch und ein Hocker ein Hocker. Kein Möbelstück bringt Funktionen mit sich, die es nicht bräuchte. Das Mobiliar von HAY Design vertritt zudem einen geradezu beispielhaften Minimalismus und strahlt eine schier nordische Ruhe aus. Weniger ist eben mehr. Wer also hätte nicht gerne HAY im Hause?


2. HAY hat das skandinavische Design wieder belebt


Design aus den nordischen Ländern gilt seit Beginn der Industrialisierung als bahnbrechend und wegweisend. Schon in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts hat Arne Jacobsen architektonische Standards gesetzt, die globalen Einfluss hatten. Nach dem Zweiten Weltkrieg, seit dem Aufschwung in den 1950er-Jahren, wird skandinavisches Design im Allgemeinen und dänische Gestaltung im Besonderen weltweit als Bewegung wahrgenommen. Seitdem sind in jedem Jahrzehnt Möbelstücke oder Wohnaccessoires entstanden, die bis heute unverändert produziert werden und allesamt den Rang eines Klassikers innehaben. Das hat sich auch im 21. Jahrhundert nicht geändert – und das junge Designlabel HAY hat daran großen Anteil!


3. Gute Produkte brauchen keine aufwendige Vermarktung


Erzeugnisse von HAY sind technisch ausgereift, ästhetisch brillant und preislich überzeugend. HAY positioniert sich mit einem fairen Preisgefüge zwischen dem unübersichtlichen Massenmarkt und den großen Luxuslabels. Damit hat HAY eine Nische besetzt, in der das Unternehmen auch ohne eine große Werbemaschinerie kontinuierlich wächst. Das Unternehmen ist klein und bescheiden gestartet. Der Gründer Rolf HAY hat dem Wirtschatsmagazin „Brand eins“ einmal verraten: „Wir hatten zu Anfang nicht viel Geld, also mussten wir ganz einfach Prioritäten setzen. Das hieß für uns: keine aufwendige Verwaltung. Keine überflüssigen Ausgaben. Keine Werbung.“ Zu Beginn hat auch Rolf HAY noch selbst gestaltet, bevor sich das Unternehmen eigene Designer ins Haus holte. Damit hat HAY die These bewiesen, dass wirklich gute Produkte keine aufwendige Vermarktung brauchen.


4. HAY – von Kopenhagen in die Welt


HAY Design wurde 2002 gegründet, stellte 2003 auf der Internationalen Möbelmesse in Köln seine erste Kollektion vor und hat sich auf Anhieb einen festen Platz in der berühmten und bekanntermaßen hochqualitativen Sphäre skandinavischen Designs erobert, ohne jedoch den sympathischen Nimbus des Debütanten verloren zu haben. HAY hat die nordische Möbelszene in den vergangenen Jahren mit frischen Entwürfen bereichert, die plausibel sind und die behagliche Leichtigkeit skandinavischer Wohnkultur vermitteln und vor allem auch eines sind: erschwinglich. All dies sind Gründe, warum ein Ende des Aufstiegs von HAY Design noch lange nicht abzusehen ist. Die selbstformulierte Ambition von HAY ist es, in der zeitgenössischen dänischen Möbelgestaltung die großartige Design-Epoche der 1960er Jahre wiederzubeleben. HAY ersucht dafür sowohl junge Design-Talente, denen durch HAY der Weg zu einer großen Karriere geebnet wird, als auch etablierte Design-Stars, mit zukunftsträchtigen Entwürfen diesem Anspruch nachzugehen.


5. HAY Stühle sind behaglich und bequem


Die skandinavische Wohnkultur im Allgemeinen und die dänische im Besonderen – Hygge geistert als Schlagwort seit Jahren um die Welt – zeichnen sich durch einen hohen Wohnkomfort aus. HAY Stühle tragen zu diesem Wohnkomfort maßgeblich bei. Stühle von HAY sind darauf ausgerichtet, viel Zeit in ihnen zu verbringen. Mit voluminösen Formen, ergonomischen Sitzschalen und zweckmäßigen Konstruktionen bieten die HAY Stühle alles, was ein überdurchschnittliches Sitzmöbel ausmacht. Wohlabgestimmte Farbtöne und tragfähige Gestelle runden den erstklassigen Eindruck, den HAY Stühle bestimmt auch bei Ihnen hinterlassen werden, ab. HAY Stühle sind eine Anschaffung fürs Leben!


6. HAY Design – nicht nur Möbel!


Die berufenen Gestalter und HAY Design operieren zwischen den Polen Architektur und Mode, um die Statik des Bauens mit der Dynamik der Bekleidung zu eindrucksvollem Mobiliar zu fusionieren. So ist es nur folgerichtig, dass bei HAY Design auch Accessoires, Küchenutensilien, Teppiche und Textilien entstehen. Das breite HAY-Produktportfolio spiegelt sich auch in den von uns angebotenen Dingen wieder: mit Kissen, Teppichen und Kleiderbügeln haben auch wir nicht nur Mobiliar von HAY im Angebot. Der Erfolg bestätigt, dass HAY Design auf dem richtigen Weg ist. HAY Design ist aus der Design-Möbel-Welt nicht mehr wegzudenken. Auch wir möchten HAY in unserem Sortiment nicht mehr missen.


7. HAY ist weltweit erfolgreich


Mittlerweile vertreibt HAY über ein weitverzweigtes Netz an Kaufhäusern, Museumsläden, Online-Shops, und mehreren eigenen Markengeschäften. Doch nicht nur vertrieblich, auch gestalterisch ist HAY ganz oben angekommen. Mit Hee Welling oder Ronan und Erwan Bouroullec hat das junge Unternehmen renommierte Namen verpflichtet, die das HAY-Portfolio schon erheblich profiliert haben und auch zukünftig prägen werden. Mit einem Schuss jugendlicher Unbekümmertheit und dem Bewusstsein, eine große Gestaltungstradition fortzuführen, ist HAY auf dem Weg, einer der ganz großen Namen der Designwelt zu werden. Das Unternehmen hat noch viele Ideen – denn der Norden bleibt immer frisch!