Pedaleimer Norm Bath
160 €*
sofort lieferbar
Toilettenbürste Norm Bath
67 €*
sofort lieferbar
Becher mit Spiegel Norm Bath
42 €*
sofort lieferbar
Seifenspender Norm Bath
59 €*
sofort lieferbar
Zahnbürstenhalter Norm Bath
42 €*
sofort lieferbar
Duschabzieher Norm Bath
67 €*
sofort lieferbar
Handtuchhalter Norm Bath
101 €*
sofort lieferbar
Toilettenrollenhalter Norm Bath
67 €*
sofort lieferbar

Norm Architects schaffen Design im Einklang

Gegensätze ziehen sich an und synthetisieren sich zu einem Ganzen. Das gilt auch für die Werke von Norm Architects. Opulenz und Zurückhaltung, Simplizität und Komplexität – vermeintliche Gegensätze finden bei Norm Architects spielend zueinander. Norm Achitects sind ein dänischer Verbund von Architekten und Gestaltern, die auf den Feldern der Wohnarchitektur, des Industriedesigns, der Inneneinrichtung, Grafik und Fotografie arbeiten – und das mit großem und vor allem wachsendem Erfolg. Die Gruppe verfolgt dabei einen Ansatz, Design im Einklang mit Körper und Geist und nicht nur geleitet von Trends oder Technologien zu entwerfen. Dabei strahlen die Werke von Norm Architects ein Charisma von Detailreichtum, Dauerhaftigkeit und Qualität aus.

Norm Architects sind auf der Suche nach dem Gleichgewicht

Das Unternehmen sitzt in einer der ältesten Straßen von Kopenhagen und baut von dort auf den formalen und qualitativen Traditionen des dänischen Designs auf. Den Kontext zu respektieren, in dem gutes Design immer steht, ist ein wichtiges Merkmal der Firmenphilosophie von Norm Architects. Nur so kann das vorhandene Know-how in minimalistische und moderne Objekte transformiert werden, die das Alltagsleben schöner und einfacher machen. Für Norm Achitects gilt es, ein Gleichgewicht zu finden: Ein Entwurf ist genau dann ideal, wenn nichts mehr hinzuzufügen oder wegzunehmen ist.

Norm Architects wird von zwei Gründungspartnern geführt

Gegründet wurde das Unternehmen von Kasper Rønn von Lotzbeck und Jonas Bjerre-Poulsen. Beide Gründungspartner sind Architekten. Von Lotzbeck führt in seinen Werken eine starke Intuition für Formen und Details mit tiefen technischen Einsichten zusammen. Als Absolvent der Königlich Dänischen Akademie der Schönen Künste leitet er bei Norm Architects die Möbel- und Produktdesign-Projekte. Bjerre-Poulsen hat seine Ausbildung sowohl an der Akademie der Schönen Künste als auch der Copenhagen Business School durchlaufen. Er verknüpft strategisches Denken und kreative Visionen für Kooperationen mit Kunden, unter denen sich etablierte Designmarken ebenso finden wie private Hausbesitzer. Bjerre-Poulsens Arbeiten wurden bereits mit vielen Designpreisen ausgezeichnet.